Flirten mit indonesischen Frauen: Frauen aus Indonesien

Frauen aus Indonesien

Viele Männer finden die Frauen aus Indonesien sehr hübsch und fühlen sich von ihnen angezogen? Doch wie sieht es mit den weiteren Eigenschaften und dem Charakter aus? Was sollte beachtet werden, wenn das Interesse für eine Indonesierin vorhanden ist? Ist Flirten erlaubt? Diese und weitere Fragen beantwortet der folgende Beitrag.

Schöne Fakten über Frauen aus Indonesien

Die Indonesierinnen sind für ihre Kochkünste und ihre kulinarischen Fähigkeiten bekannt, denn diese sind ausgezeichnet. Sie kochen mit Liebe die verschiedenen Speisen und genießen sie jeden Tag. Zu den positiven und besonderen Eigenschaften gehören ihr attraktives Erscheinungsbild, ihr weicher Charakter und ihr Mitgefühl. Die indonesischen Frauen sind sehr familienbezogen und tun alles dafür, um ihre Beziehungen aufrechtzuerhalten.

Typisches Aussehen der Indonesierinnen

Die indonesischen Frauen sind Traumfrauen. Sie erinnern rein optisch an die Filipinas. Sie haben ebenso einen sehr besonderen Liebreiz und eine erotische Ausstrahlung, welche die Fantasien von zahlreichen Männern anregen. Hinsichtlich der Hautfarbe können sie weiß, dunkel oder schwarz sein. Sie sind schlank, was die Herren ebenfalls sehr anspricht. Die Indonesierinnen haben dunkelbraune Augen und ein liebevolles, weiches Lächeln. Indonesien verfügt über die weltweit größte muslimische Bevölkerung. Vor allem die Kleidung der indonesischen Frauen orientiert sich an religiöse Vorschriften. Abseits des Strandes werden die Knie und Schultern bedeckt. Das oben ohne oder sogar nackte Baden ist verboten.

Indonesische Frauen

Wie ist der Charakter der indonesischen Frauen?

Zu ihrem einzigartigen Charakter gehört ihr Mitgefühl, das ihre Art so besonders macht. Um eine gute Beziehung zu wahren, kommunizieren die Indonesierinnen eher indirekt. Unangenehme Dinge werden nicht geradewegs angesprochen. Mit einem höflichen und respektvollen Auftreten möchten sie eine wohlwollende und angenehme Atmosphäre schaffen. Indonesierinnen lächeln sehr gern, doch es hat verschiedene Bedeutungen. Nicht nur gute Laune wird damit ausgedrückt, sondern ebenso Gefühle wie Scham, Peinlichkeit, Unwohlsein oder Ablehnung werden auf diese Weise überspielt. Ein bemerkenswerter Charakterzug ist die Gelassenheit von vielen Indonesierinnen. Oftmals stehen sie dem Leben auch ziemlich sorglos gegenüber. Dinge werden eher locker angegangen und der Augenblick genossen, statt lange zu planen. Zahlreiche moderne indonesische Frauen sind in verschiedenen Organisationen vertreten, die sich auf die Rechte der weiblichen Gesellschaft konzentrieren.

Wie stehen indonesische Frauen zum Thema Heirat?

Die Indonesierinnen sind sehr familienbewusst und tun alles dafür, damit ihre Beziehung funktioniert und aufrecht erhalten bleibt. Die indonesischen Damen sind Traumfrauen, doch zum Heiraten für Europäer nicht empfehlenswert, da Indonesien ein überwiegend islamisches Land ist. Moslems ist es verboten, dass sie außerhalb des Glaubens heiraten. Die Christen befinden sich in Indonesien in einer sehr kleinen Minderheit. Daher wird in Indonesien abgeraten, hier eine Ehepartnerin zu suchen. Bali bildet mit der überwiegend hinduistischen Bevölkerung eine Ausnahme. Laut indonesischem Sprichwort ist es in diesem Land so, wer einmal einen Heiratsantrag abgelehnt hat, findet keinen Mann mehr. Die Mütter lernen ihren Töchtern schon früh, dass eine Frau ohne Mann nichts wert ist. Es gilt in Indonesien als Schande und Kinder zu haben, ist eine Verpflichtung und ein großes Glück.

Was erwartet eine Indonesierin von ihrem Partner?

Die Indonesierinnen sind gewöhnlich sehr freundliche und höfliche Menschen. Das Gleiche erwarten sie auch vom Mann. Respektlosigkeit, Arroganz und Überheblichkeit sind unangebracht. Darauf reagieren viele Damen empfindlich. Verhält sich der Partner entsprechend, wird er mit einer liebevollen indonesischen Frau zu tun haben, mit der er dauerhaft glücklich sein kann.

Das sollst du beim Flirten mit einer Indonesierin beachten

Beim Kennen lernen einer indonesischen Frau sollte beachtet werden, dass ein direktes und lautes Sprechen als sehr unhöflich wirkt und die Dame dazu bringt, sich von dem Mann fernzuhalten. Ebenso als unschicklich gilt es, öffentlich Händchen zu halten, zu umarmen oder sich zu küssen. Als Europäer kann es zudem gefährlich sein, eine Indonesierin einfach anzusprechen, da es aufgrund der Tradition verboten ist.

Foto: Marc Veraart Flickr.com (CC BY-ND 2.0) Foto: Marc Veraart Flickr.com (CC BY-ND 2.0)

Flirten mit indonesischen Frauen: Frauen aus Indonesien
10 Stimmen, 4.20 durchschnittliche Bewertung (83% Ergebnis)