Flirten mit koreanischen Frauen: Frauen aus Korea

Frauen aus Korea

Die Frauen aus Korea gelten als äußerst schönheits- und modebewusst. Zudem sind sie dafür bekannt, dass sie ein süßes Gesicht und eine gute Figur haben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Männer von den koreanischen Frauen angezogen fühlen. Doch welche weiteren typischen Eigenschaften und Mentalität haben die Koreanerinnen? Was erwarten sie von einem Mann? Diese Fragen werden nachfolgend beantwortet.

Schöne Fakten über Frauen aus Korea

Der weibliche Körper und das elegante Gesicht der koreanischen Frau ist das prägende Markenzeichen. Sie sehen sehr exotisch aus und haben ein oftmals auffallend kindliches und niedliches Gesicht. Die hübschen Damen sind ausdauernd und fleißig. Auch lieben sie die Geselligkeit, denn sie treffen sich gern mit Freunden, um gemeinsam zu essen oder einkaufen zu gehen. Sie lieben es, die neueste Mode zu erkunden und sich in der Öffentlichkeit mit ungewöhnlichen Kleidern zu präsentiieren. Grundsätzlich ist das Schönheits- und Modebewusstsein bei den Koreanerinnen stark ausgeprägt.

Typisches Aussehen von Koreanerinnen

Die koreanischen Frauen begeistern mit ihren hübschen und groß wirkenden Augen sowie der schönen, weichen und hellen Haut. Im Allgemeinen legen sie auf ihr Äußeres sowie eine gründliche Haut- und Körperpflege viel Wert. Daher lassen viele Koreanerinnen Schönheits-Operationen durchführen, beispielsweise Lidstraffungen. Die meisten koreanischen Frauen sind schlank und sehr zierlich, da kalorienreiches Essen in der Regel vermieden wird. Viele Männer sind von den koreanischen Frauen fasziniert, da ihnen diese Kombination aus der schlanken Figur, dem zierlichen Körperbau und dem bezaubernden, jung wirkenden Gesicht gefällt. Die Frauen sind sehr modebewusst. Daher wird viel Wert auf stilvolle Outfits, auffällige Accessoires, moderne Frisuren und hübschen Haarschmuck gelegt. Miniröcke sind sehr gefragt: Hier gilt, je kürzer, desto besser, denn die Frauen in Korea zeigen gern ihre hübschen, schlanken Beine. Oben herum hingegen halten sie sich eher bedeckt.

Koreanische Frauen

Wie ist der Charakter koreanischer Frauen?

Die hübschen und eleganten Koreanerinnen sind feminin, freundlich und sanft. Sie benehmen sich in der Regel eher zurückhaltend. Natürlich sind nicht alle koreanerischen Frauen gleich. Jede von ihnen ist individuell. Doch im Allgemeinen sind sie gutartig, hilfsbereit und intelligent. Für die Koreanerinnen sind Familie und Freunde sowie eine intakte Mutter-Kind-Beziehung sehr wichtig. Koreanische Frauen sind sehr gute Mütter.

 

Wie stehen koreanische Frauen zum Thema Heirat?

Die Liebe allein entscheidet nicht über die Wahl des Partners, denn noch immer nehmen die Eltern Einfluss darauf. Wenn die Koreanerinnen verheiratet sind, kümmern sie sich jedoch liebevoll um den Ehemann und die Familie. Eine wichtige Rolle spielt der Wert der Geschenke, denn wenn sie laut Brautfamilie nicht angemessen sind, kann sogar die Verbindung platzen. Im Alltagsleben kann es zu mentalitätsbedingten und kulturellen Meinungsverschiedenheiten kommen, die ruhig und gelassen aufgeklärt werden sollten. Wer ehrlich und offen mit seiner koreanischen Frau umgeht, kann eine harmonische Beziehung mit ihr führen. Treue und Loyalität haben für Koreanerinnen einen großen Stellenwert.

Was erwartet eine Koreanerin von ihrem Partner?

Die Frauen aus Korea stehen auf souveräne, starke, gut gebildete und intelligente Männer, die in schwierigen Momenten einen kühlen Kopf bewahren. Launische, emotional labile und bei Missverständnissen laut werdende Männer kommen bei ihnen nicht gut an. Offenheit, Verständnis und Geduld sind den Frauen in der Beziehung sehr bedeutsam. Vom Mann erwartet die koreanische Frau Treue, Loyalität und Zuverlässigkeit. Er sollte zudem für die Familie sorgen können und im Idealfall über einen gut bezahlten Job verfügen.

Das sollst du beim Flirten mit einer Koreanerin beachten

Natürlich wären die meisten koreanischen Frauen wahrscheinlich froh darüber, wenn sie in Deutschland leben könnten. Allerdings werden sie dennoch nicht jeden Flirt erwidern oder den erstbesten Mann heiraten, falls er ihnen nicht gefällt. Daher muss sich der Mann schon anstrengen, um die Liebe und Sympathie einer koreanischen Frau zu gewinnen. Besonders wichtig ist es auch, dass der Mann an ihrer Herkunft und Kultur Interesse zeigt. In Bezug auf den Flirt sind Körperberührungen im Vergleich zu Europa öfter möglich. Küssen auf der Straße hingegen ist untypisch. Romantik ist den koreanischen Frauen wichtig. Zudem lieben sie kleine Geschenke.

Foto: KRWonders Flickr.com  (CC BY-ND 2.0)

Flirten mit koreanischen Frauen: Frauen aus Korea
9 Stimmen, 4.00 durchschnittliche Bewertung (79% Ergebnis)