Flirten mit litauischen Frauen: Frauen aus Litauen

Litauische-Frauen

Wer eine der schönen litauischen Frauen kennen lernen möchte, fragt sich sicher auch, welche Charaktereigenschaften typisch für sie sind. Welche Mentalität haben sie? Was erwarten die Damen des Landes von einem Mann? Gibt es beim Flirten etwas zu beachten? All diese Antworten liefert der folgende Beitrag.

Schöne Fakten über die Frauen aus Litauen

Die natürliche Schönheit und die Ungezwungenheit verleihen den litauischen Frauen eine besonders attraktive Ausstrahlung und eine große Anziehungskraft, von der zahlreiche Männer fasziniert sind. Wie die meisten osteuropäischen Frauen sind sie nicht nur hübsch, sondern ebenso einfühlsam und fleißig.

Typisches Aussehen der Frauen aus Litauen

Die sexy Litauerinnen zählen zu den begehrtesten osteuropäischen Damen, da kaum eine Frau hübscher ist und und über mehr Anziehungskraft verfügt als sie. Ihre natürliche Schönheit verleiht den Frauen eine enorme Ausstrahlung, sodass viele Männer sich zu ihnen absolut hingezogen fühlen und unbedingt eine Dame aus Litauen kennen lernen möchten. Die Damen treten im Allgemeinen sehr gern betont weiblich auf, kleiden sich feminin und tragen schönes Make-up. Schöne Schuhe mit Absatz, Minirock und Seidenstrümpfe sind beliebte Kleidungsstücke, die regelrecht zum Alltag der attraktiven und gut aussehenden Frauen aus Litauen gehören. Sie legen generell viel Wert auf ein gutes Aussehen und Körperpflege. Viele von ihnen sind groß und schlank.

Litauen-frauen

Wie ist der Charakter der litauischen Frauen?

Die meisten Litauerinnen sind selbstbewusst und temperamentvoll. Der Grund hierfür ist, dass sie sich natürlich ihrer tollen Ausstrahlung und Anziehungskraft bewusst sind. Zudem sind die Frauen aus Litauen hilfsbereit, aktiv und gesellig und kommen oft mit anderen Menschen zusammen, um beispielsweise zusammen ein Glas Wein, eine Tasse Tee oder Kaffee zu trinken. Selbst die kleinsten Anlässe werden gefeiert. Sehr typisch sind auch die litauische Herzlichkeit und Gastfreundschaft, denn ihr Motto lautet, dass für Besucher lediglich das Beste gut genug ist. Trotz allen Selbstbewusstseins sind sie rücksichtsvoll und anpassungsfähig. Freundschaft und Familie werden in Litauen groß geschrieben.

Wie stehen die litauischen Frauen zum Thema Heirat?

Wer eine Litauerin heiratet, sollte wissen, dass Freunde oder Verwandte häufig zu Besuch kommen werden oder man selber auch oftmals zu einer Feier eingeladen wird. Wer also ebenso ein geselliger Mensch ist, passt gut zu einer Litauerin. Die Damen des Landes heiraten meist, wenn sie 20 bis 30 Jahre alt sind. In der Regel geschieht dies, wenn sie eine Arbeit haben. Aufgrund des mangelnden Wohnraumes leben viele junge Ehepaare lange bei den Eltern. Diese unterstützen sie oft auch finanziell. In ländlichen Gegenden können die Hochzeiten sehr aufwendig sein. Manchmal wird zwei Tage lang gefeiert. Die Familien bekommen meist ein bis zwei Kinder. Beide Partner sind für die Erziehung verantwortlich, wobei der Vater im Allgemeinen als das Familienoberhaupt angesehen wird.

Was erwartet eine Litauerin von ihrem Partner?

Wer eine litauische Frau zu Hause „einsperren“ möchte, wird merken, dass dies nicht funktioniert, da sie sehr gesellig und unternehmungslustig sind und ihre Freiheit lieben. Als Hausfrau zu leben, nur am Herd zu stehen und auf den Mann zu warten, um nur für ihn da zu sein, können sich nur wenige litauische Frauen vorstellen. Sie legen zudem sehr viel Wert auf ein freundschaftliches und familiäres Beisammensein. In der Regel suchen sie nach einem lieben, charmanten, verständnisvollen, witzigen und einfallsreichen Partner, der mit ihnen das Leben genießen möchte. Dieser Mann kann mit einer Litauerin eine glückliche Beziehung führen. Langweiler hingegen haben bei den Frauen aus Litauen keine Chance.

Das sollst du beim Flirten mit einer Litauerin beachten

Die meisten Frauen aus Litauen achten sehr auf ein gutes Benehmen und Manieren. Daher sollte der Mann beim Date als ein charmanter Kavalier auftreten. Zudem ist es auch wichtig, nicht gleich zu viel zu wollen, sondern erst einmal das Interesse wecken und sich langsam näher zu kommen. Der Mann sollte anfangs vornehmlich sein und mit einem ruhigen, eher zurückhaltenden Benehmen überzeugen. Die Damen freuen sich über nette Aufmerksamkeiten, beispielsweise eine Flasche Wein oder hübsche Blumen. Allerdings sollte beachtet werden, dass es eine ungerade Anzahl ist, da eine gerade Zahl für traurige Anlässe verwendet wird.

Foto: 131590005 – Beautiful brunette© Andrey_Arkusha100660002 – Young beautiful © Andrey_Arkusha