Flirten mit norwegischen Frauen: Frauen aus Norwegen

norwegischen-Frauen

Norwegen ist nicht nur für die zahlreichen Naturwunder und die atemberaubenden Fjordlandschaften berühmt, sondern ebenso für die attraktiven und exotischen Damen. Doch über welche weiteren Eigenschaften verfügen die Norwegerinnen? Wie ist ihre Mentalität und worauf sollte beim Flirten geachtet werden? Ist es leicht, eine norwegische Frau kennen zu lernen? Die Antworten darauf gibt es nachfolgend.

Schöne Fakten über die Frauen aus Norwegen

Norwegen gilt als ein einzigartiges Land mit wunderschönen Frauen. Es heißt, es gäbe hier keine Frau, die nicht attraktiv für die Herrenwelt sei, was natürlich abhängig vom Alter ist. Die Norwegerinnen gelten als Männerträume schlechthin. Obendrein leben sie in einem Land mit einer atemberaubenden Natur. Daher sind sie wirklich beneidenswert.

Typisches Aussehen der Norwegerinnen

Viele norwegische Frauen sind blond, exotisch, blauäugig, groß, haben attraktive Gesichtszüge und einen weiblichen Körper. Die Norwegerinnen sind in Bezug auf ihr Äußeres sehr pragmatisch. Auf der einen Seite sind sie sehr modebewusst, andererseits jedoch macht es ihnen nichts aus, auch einmal schlicht und ungestylt das Haus zu verlassen. Oftmals kämmen sie sich erst auf der Arbeit die Haare und ziehen hier ihre Berufskleidung an. Am Wochenende jedoch sieht dies völlig anders aus. Dann präsentieren sich die Norwegerinnen in einem bestmöglichen Licht. Sie tragen sexy Kleidung, stylen sich und machen gern Party.

 Frauen-Norwegen

 

Wie ist der Charakter der norwegischen Frauen?

Die norwegischen Frauen gelten im Allgemeinen als selbstbewusst, auch wenn sie anfangs manchmal etwas schüchtern wirken. Dank des hervorragenden Schulsystems sind die meisten Frauen des Landes auch gebildet. Typisch ist auch, dass fast alle Norwegerinnen ein starker Nationalismus verbindet. Der Großteil ist stolz darauf, ein Norweger zu sein. Sie stehen zu ihrer Geschichte und den Traditionen des Landes, die sie auch pflegen. Was viele Männer auch sehr interessieren wird: Eine Untersuchung in Bezug auf das Geschlechtsleben der Norweger hat gezeigt, dass vor allem die jungen Frauen im hohen Norden ihren Sextrieb ausleben, währen sich die Männer eher nach Zärtlichkeiten sehnen und mehr Wert auf Kuscheln, Streicheln und Küssen legen. Auch die Arbeitssituation in Norwegen gestaltet sich anders als beispielsweise in Deutschland. Jeder geht hier früh nach Hause, da den norwegischen Frauen die Freizeit wichtiger ist als die Karriere. Das Arbeitsleben ist Nebensache. Zudem ist für die Norwegerinnen das Leben in der freien Natur sehr wichtig, was sie in der Freizeit auch völlig ausleben.

Wie stehen die norwegischen Frauen zum Thema Heirat?

In Norwegen sind oftmals beide Ehepartner berufstätig. Dies ändert jedoch nichts daran, dass die Familie einen hohen Stellenwert hat. Im Vergleich zu Deutschland stellt dies in Norwegen auch kein Problem in Bezug auf eigene Kinder dar, da in diesem Land genügend Kindergärten und Vorschulen zur Verfügung stehen, welche sich ausreichend um die Kinder kümmern. Daher können beide Elternteile arbeiten. Die norwegischen Frauen prüfen ihren Auserwählten in der Regel sehr gründlich. Hat er ihr Herz jedoch erobert und überzeugt sie mit den gewünschten Eigenschaften, wird sie ihn gern heiraten und mit ihm eine Familie gründen.

Was erwartet eine Norwegerin von ihrem Partner?

Die norwegischen Frauen wünschen sich von ihrem Partner in erster Linie Liebe, Geborgenheit und Zusammenhalt. Da sie die Natur sehr lieben und dies ein wichtiges Element ihrer nationalen Identität ist, haben auch Männer, die sich nur in den vier Wänden aufhalten möchten, bei den Damen des Landes schlechte Karten. In Norwegen wird grundsätzlich kein gesteigerter Wert auf eine förmliche Kleidung gelegt. Daher genügt es, ordentlich und adrett aufzutreten.

Das sollst du beim Flirten mit einer Norwegerin beachten

Eine Norwegerin möchte erobert werden. Die Frauen aus dem Norden verfügen zwar über einen kühlen Kopf, aber ein warmes Herz. Daher können charmante Komplimente helfen, um dieses für sich zu gewinnen. Es ist wichtig, nicht zu laut zu reden, da dies in Norwegen unüblich ist und viele Frauen etwas abschreckt. Ansonsten mögen sie es, wenn der Mann gute Manieren hat und die Dame respektvoll behandelt. So kann sich aus einem Flirt mehr entwickeln, wenn ein gegenseitiges Interesse vorhanden ist.

Foto: 168859823 – Young female © SolisImages153241964 – Beautiful girl © janifest