Flirten mit serbischen Frauen: Frauen aus Serbien

frauen-Serbien

Die Serbinnen gehören zu den temperamentvollsten Frauen Osteuropas. Zahlreiche Männer, die nach einer interessanten und heißblütigen Partnerin suchen, wünschen sich daher, eine Frau aus Serbien kennen zu lernen. Doch welche Charaktereigenschaften sind weiterhin typisch für Frauen aus Serbien? Welche Mentalität haben die Serbinnen und was sollte beim Flirten beachtet werden? Dies alles wird nachfolgend erläutert.

Schöne Fakten über Frauen aus Serbien

Offenheit und Kontaktfreudigkeit sind landestypische Eigenschaften der Serbinnen. Viele von ihnen sind wunderschön. Wenn sie ausgehen, ist die Stimmung oftmals ausgelassen. Die Serbinnen sind sehr temperamentvoll und tanzen gern, was beim Ausgehen schnell ersichtlich wird.

Typisches Aussehen der Serbinnen

Den serbischen Frauen sind Schönheit und Attraktivität sehr wichtig. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie zu den schönsten Frauen Europas gehören. Vom Aussehen her sind sie typisch slawisch und etwas dunkler als die Russinnen. In der Regel sind sie dunkelhaarig. Es gibt jedoch auch blonde Damen, allerdings viel seltener als beispielsweise in Deutschland. Sie sind im Vergleich zu Mittel- und Nordeuropäern etwas kleiner. Sie kleiden sich modisch und figurbetont und ziehen damit alle Blicke auf sich. Viele Männer fühlen sich daher zu ihnen hingezogen. Die aufreizende Kleidung ist sozusagen das Markenzeichen der serbischen Frauen. Sie schlüpfen beispielsweise sehr gern in kurze Röcke.

 serbische-frauen

Wie ist der Charakter der serbischen Frauen?

Die Serbinnen sind sehr offene, gesellige, lebhafte und kontaktfreudige Frauen. Sie genießen ihr Leben gern. Dennoch ist es nicht so, dass die Serbinnen einen Mann aus Westeuropa nur aus finanziellen Gründen kennen lernen möchten. In erster Linie sollten die Persönlichkeit und der Charakter zu ihr und der Lebensart passen. In einer Beziehung zu einer serbischen Frau kann es aufgrund der Mentalitätsunterschiede zu Missverständnissen kommen. Diese sollten offen und ehrlich geklärt werden. Dies ist den Damen sehr wichtig.

Wie stehen serbische Frauen zum Thema Heirat?

Die Familie ist für die Serbinnen der Lebensmittelpunkt, denn es dreht sich alles um die Verwandtschaft. Sie halten zusammen, denn in Serbien ist Blut tatsächlich dicker als Wasser. Serbinnen sind sehr gastfreundlich. Jedes neue Familienmitglied wird herzlich aufgenommen. Genauso liebevoll kümmert sich eine Serbin auch um ihren Ehemann. Beim Kennern lernen einer Serbin ist die gesamte Familie dabei. Daher wird es mit ihr ganz sicher nicht langweilig. Nach der Heirat ist es für Serbinnen sehr wichtig, dass sich der Partner seiner Rolle als Ehemann bewusst wird, denn die klassischen Geschlechterrollen sind in Serbien dominant ausgeprägt. Sie wünschen sich einen starken Mann, der Verantwortung übernimmt.

Was erwartet eine Serbin von ihrem Partner?

Serbinnen sind in der Regel ziemlich selbstbewusst und das Gleiche erwarten sie auch von einem Mann, den sie kennen lernen. Er sollte ihr auf Augenhöhe begegnen. Bevorzugt wird eine Mischung aus Gentleman und Macho. Charakterstark, mutig und durchsetzungsfähig sollte er sein, aber gleichzeitig auch ehrlich, verständnisvoll, tiefgründig und einfühlsam. Eine Serbin stellt hohe Ansprüche an ihren zukünftigen Mann, dennoch sind die meisten Damen des Landes eher unkompliziert und in erster Linie auf viel Harmonie in der Beziehung bedacht. Das Land hat sich zwar in vielerlei Hinsicht weiter entwickelt und ist moderner geworden, allerdings herrscht noch immer die klassische Rollenverteilung.

Das sollst du beim Flirten mit einer Serbin beachten

Beim Flirten mit einer serbischen Frau sollte bedacht werden, dass Augenkontakt beim Kommunizieren enorm wichtig ist. Wer das Herz dieser Frauen gewinnen möchte, sollte ganz klar sein Interesse bekunden. Wer mit einer serbischen Frau zusammen ist und diese ausführt, sollte gleichermaßen selbstbewusst und herzlich sein. Er darf auch gern die Führung übernehmen. Nachts, wenn in Belgrad, der serbischen Hauptstadt, das Partyvolk sich in die Bars und Clubs begibt, erwacht das typisch serbische Lebensgefühl. Dann wird gelacht, getanzt und insbesondere auch viel geflirtet. Die Chancen stehen nun gut, eine serbische Frau kennen zu lernen. Allerdings sollten sich die Männer auf viel Temperament gefasst machen, wenn sie von einer Serbin umgeben sind.

Foto: 179995350 – Girl in car © georgerudy, 178567560 – Beautiful young © Andrey_Arkusha